Pregled posta

Adresa bloga: http://blog.dnevnik.hr/laurasplit

Marketing

einen neuen Freund im Allgäu finden



Nachdem ich mich jetzt vor einem Monat zu Weihnachten von meinen alten Freund getrennt habe, bin ich aktuell auf der Suche nach einem neuen passenden Traumprinzen. Mein alter Freund ist ein Metzger in Kempen und arbeitet sehr viel auf verschiedenen Bauernhöfen. Das hat mir zwar damals am Anfang ziemlich gut gefallen, aber in den letzten paar Wochen war er sehr viel unterwegs, und deswegen hat es dann nicht mehr mit uns geklappt.



Zwar ist es das meine Umstellung, jetzt wieder hier allein zu sehen, aber ich bin mir relativ sicher, dass es mir schnell gelingen wird, auf jemanden neues zu finden. Ich hab jetzt auch in den letzten paar Wochen einige Arbeitsangebote für Schweden gehalten, weshalb ich mir sehr gut vorstellen kann, dann auch als Tourismuskauffrau nach Schweden zu ziehen, und dort ein Reiseunternehmen für deutsche Touristen aufzubauen.


Grad im Norden von Schweden, hat sich nämlich auch wirtschaftlich in den letzten paar Jahren viel getan. So gibt es dort viele Unternehmen, die jetzt mehr und mehr dort investieren, und dann auch bereit sind für ihre Arbeitnehmer gutes Gehalt zu bezahlen. Ein Freund vom ShopaMan Mitgliederbereich hat es jetzt auch vor einer Weile schon gemacht, und hat mir schon geschrieben, dass es ihm sehr gut dort gefällt.


Zwar muss man sich auch an das kalte Wetter gewöhnen, und muss jemand sein, der jetzt nicht unbedingt gerne in Großstädten leben. Hat man das allerdings einmal verstanden, so kann man auch in Schweden eine sehr gute Zeit haben. Ich habe zum Beispiel auf ein Projekt gehört, Wohnort Schweden jetzt einige Bergbauprojekte stattfinden, die sehr gut bezahlt werden. Da ich mich schon immer für dieses Thema interessiert habe, und auch relativ gut zupacken kann, kann ich mir durchaus vorstellen, dass dann auch mal anzugehen.



Ein Freund des Nowyoo Mitgliederbereich hat das jetzt auch vor einem Jahr gemacht, und für die mittlerweile auch richtig gutes Geld. Er hat gemeint, dass es ihn auch leicht gefallen ist, Schnell Schwedisch lernen, und dass es sich mittlerweile auch einen großen Freundeskreis aufgebaut hat. Zwar sind die Schweden am Anfang etwas schüchtern, geht man allerdings auf sie drauf zu, so kann man auch schnell Freundschaften schließen und gemeinsam viel unternehmen.



Dadurch, dass die meisten Dörfer und Städte dort relativ klein sind, kann man schnell viele Leute kennen lernen, mit denen man dann auch abends weggehen kann, oder auch auf Reisen gehen kann. Besonders in Nordschweden, gibt es ja schon sehr viele Exkursionen, die man auch in den Bereich der Polar Lichter unternehmen kann. Eine Freundin von dem Mollipartner Mitgliederbereich, die sich auch auf den Bereich Reisen spezialisiert hat, führt jedes Jahr eine Vielzahl von Exkursionen in Finnland durch, der gemeint, dass sie sehr viele Leute hat, die dann auch zu mir kommen, und die Reisen buchen.



Deswegen bin ich eigentlich Mutes, dass ich mit meiner Zukunft auch relativ weit kommen werde. Zwar wird es am Anfang etwas dauern, dann das Allgäu zu verlassen, aber da ich jetzt auch seine ihr gelebt habe, möchte ich auch was Neues entdecken.



Post je objavljen 30.09.2013. u 17:11 sati.